Blog

Glänzendes Blei beim Angeln

glänzendes Blei beim Angeln

Schwarmfische agieren als Einheit. Kommt einem Fisch etwas seltsam vor, reagieren auch die anderen darauf. Wenn sie etwas erschreckt oder stört, wie zum Beispiel ein glänzendes Blei auf Grund, kann…
weiterlesen

Gummis im Vergleich – Gummifische

Gummifische

Fertiggummifische vs. Twister oder Gummifische mit Bleikopf Gummifische gibts wie Sand am Meer. Am Markt und beim Händler findet Ihr eine Riesen-Vielfalt. Gut unterscheiden lassen sich die fertigmontierten Gummifische und…
weiterlesen

Bunte Herbstbeute – Feedern

Futterkorb mit Futter

Feedern ist ne feine Sache. Besonders im Herbst fangt Ihr damit im Fluss eine herrlich bunte Weißfischpalette – Rotaugen, Alande, Hasel  und andere. Jetzt stehen die Fische tief, bewegen sich…
weiterlesen

Der Rapfen und der Schied

Der Rapfen und der Schied

Viele Fische haben süddeutsche oder auch bayerische Regionalnamen, die sonst nirgendwo oder kaum verwendet werden. Zu diesen Fischen gehört der Schied, wie man ihn in Bayern mancherorts nennt. Wollt Ihr…
weiterlesen

Schleppfischen am Gastkartengewässer

Leihboote

Schleppfischen auf Raubfische ist ne tolle Sache. An vielen Seen und Stauen stehen die Raubfische einfach deckungslos im Freiwasser, folgen den Futterfischschwärmen wie ein Rudel Wölfe, oder sie stehen darunter….
weiterlesen

Sonnende Karpfen

Sonnende Karpfen

An warmen oder heißen Tagen stehen Karpfen und andere große Weißfische gerne an oder nahe der Wasseroberfläche, um sich zu sonnen. Sie bewegen sich dabei kaum, atmen ruhig und nehmen…
weiterlesen

Waller rauben (auch) oben!

Der Wels raubt selten in der Tief_Facebook

Der Waller raubt in der Dämmerung und Nacht gerne an der Oberfläche, besonders, wenn das Wasser sich erwärmt, oder sehr warm ist. Das zeigt schon sein oberständiges Maul. Dabei entstehen…
weiterlesen

Rotaugen bei Nacht

Gute Nacht-Durchschnitts-Plötze

Wie Ihr die großen Rotaugen fangt Rotaugen gibt es in vielen Gewässern, im Fließ- und im Stillwasser. Zur Beute von uns Anglern werden meist die starken Jahrgänge, die kleinen und…
weiterlesen

Blinkerwahl

Blinker Kupfer

Das alte Blech welches nie ausgedient hat Der Blinker ist nach wie vor ein Super-Köder. Damit haben schon die Groß- und Urgroßväter fette Fische gefangen – und Ihr könnt das auch….
weiterlesen

Angeln in Blubberblasen

Blubberblasen im Wasser

Karpfen, die wühlen, verraten sich fast immer. Und zwar durch größere oder kleinere Blasenteppiche. Die sind umso deutlicher, je tiefer der Fisch im Schlamm oder Mulm steckt, je aktiver er…
weiterlesen