Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

Brutboxenseminar

24. Oktober @ 10:00 - 25. Oktober @ 17:30

| kostenfrei, inkl. Verpflegung & Übernachtung

Der ökologische Zustand unserer Fließgewässer hat sich im Laufe der Zeit massiv verändert. Menschliche Eingriffe, beispielsweise Begradigungen oder der Bau von Wasserkraftwerken, beeinflussen die Gewässerökologie nachhaltig auf negative Weise. Dies führt im schlimmsten Falle zum Verschwinden natürlicher Laichgebiete und dass sich einige heimische Fischarten, vor allem Salmoniden, nicht mehr selbstständig reproduzieren können. Ein stabiler, natürlicher Salmonidenbestand ist daher nur noch in wenigen Fließgewässern Bayerns gegeben.

HIER gehts zur Online-Anmeldung

Die Entwicklung vom Ei zum Fisch in ein und demselben Gewässer macht aus mehreren Gesichtspunkten Sinn. Zum einen gewöhnt sich der Fisch von Beginn an an die vorherrschenden Gewässerbedingungen und passt sich diesen weitestgehend an. Zum anderen tritt der sogenannte „Homing-Effekt“ ein. Dieser bewirkt, dass sich die Fische im laichfähigen Alter wieder an den Ort ihrer Geburt begeben, um für natürlichen Nachwuchs zu sorgen, sofern die Gegebenheiten stimmen.

Damit weiterhin Salmoniden in unseren Fließgewässern aufwachsen und sich im Optimalfall wieder eigenständig reproduzieren, bietet die Bayerische Fischerjugend ein Brutboxen-Seminar im Raum Eichstätt, im Herzen Bayerns, an. HIER gehts zur Online-Anmeldung

Es werden Euch alle theoretischen und praktischen Inhalte zum Bau, Einsatz und zur Pflege von Brutboxen näher gebracht! Die selbstgebaute Brutbox dürft ihr mitnehmen und könnt diese gleich mit Eurer Jugendgruppe anwenden! Außerdem lernt ihr, wie funktionsfähige Laichplätze aussehen und wie diese erhalten werden können.

Die Themen des Seminars auf einen Blick:

  • Gewässerökologie: Bedingungen für funktionierende Laichplätze
  • Verschiedene Brutboxen-Systeme
  • Bau und Mitnahme einer Brutbox
  • Korrekter Einsatz und Pflege einer Brutbox
  • Kollegialer Austausch untereinander

Das Seminar ist kostenfrei, Verpflegung und Übernachtung werden ebenfalls von uns übernommen. Dieses Seminar hat aus ökologischer Sicht einen wichtigen, sinnvollen Auftrag für unsere Gewässer – seid dabei und gebt das Erlernte an unseren Nachwuchs weiter! Ihr leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung unserer Ökosysteme und führt aktive Umweltbildung für zukünftige Generationen durch. Keine Lust auf Online-Anmeldung? – Hier gehts zum Flyer mit Anmeldeformular.

Details

Beginn:
24. Oktober @ 10:00
Ende:
25. Oktober @ 17:30
Eintritt:
kostenfrei, inkl. Verpflegung & Übernachtung
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Alte Schule Morsbach
Schulstraße 15
Titting,85135
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
08423 98 56 73
Website:
http://www.alte-schule-morsbach.de