Lernmaterial für Grundschulen – Thema „Lebensraum Wasser für Grundschulen“

Kostenfreie Arbeitshefte & Arbeitsblätter für Schüler und Begleithefte für Lehrer

Sie sind Lehrerin einer dritten oder vierten Klasse und möchten das ” Thema Lebensraum Wasser für Grundschulen “ behandeln? Die Bayerische Fischerjugend hat zu diesem Thema das Projekt „Fischer machen Schule“ ins Leben gerufen. Wir beliefern Sie gerne mit einem kostenfreien Klassensatz mit Arbeitsheften zu dem Thema „Lebensraum Wasser für Grundschulen“. Gerne senden wir Ihnen kostenlose Musterexemplare zu, wenn Sie sich das Lernmaterial zunächst anschauen möchten. Senden Sie hierzu einfach eine E-Mail an info@fischerjugend.de . Die Lieferadresse und Stückzahl nicht vergessen.

Fischer machen Schule BegleitheftKostenfreie Bereitstellung der Materialien für ihren Unterricht

Wir senden Ihnen alle Arbeitsmaterialien komplett kostenfrei zu. Wollen Sie das Material bestellen? Hier können Sie sich über das Projekt „Fischer machen Schule“ informieren und das Bestellformular herunterladen. Sie können das Bestellformular per E-Mail, Fax, oder per Post zusenden. Alternativ genügt ein kurzer Anruf bei uns im Landesbüro. Gerne nehmen wir ihre Bestellung auch telefonisch entgegen (Tel. 089 642726 31).

Ein Fischer begleitet Sie an Ihr Heimatgewässer

Unsere geschulten ehrenamtlichen Multiplikatoren begleiten Sie und ihre Grundschüler gerne an Ihr Heimatgewässer. So kann ihre Klasse den Lebensraum Wasser gleich praktisch erleben. Die Bayerische Fischerjugend liefert für eine Bachsafari notwendige Becherlupen, Siebe und Schüsseln. Sie können das Material ebenfalls kostenfrei über das Bestellformular beziehen. Wenn Sie einen Erlebnistag am Wasser und eine Erkundung des Lebensraumes der Fische für ihre Schüler und Schülerinnen wünschen rufen Sie uns einfach im Büro an oder schreiben Sie eine E-Mail.

FMS ComicfischeEmpfohlen vom Bayerischen Kultusministerium

Unser Projekt „Fischer machen Schule“ wird vom Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst empfohlen. Die Bayerische Fischerjugend im Landesfischereiverband Bayern e.V. erfüllt die Bedingungen von Art. 3 des Jugendarbeitfreistellungsgesetzes. Wir sind Mitglied im Bayerischen Jugendring (Körperschaft des Öffentlichen Rechts) und damit als Träger der freien Jugendhilfe im Bereich der Jugendpflege gemäß § 75 Sozialgesetzbuch (SGB) Achtes Buch (VIII) – Kinder und Jugendhilfe öffentlich anerkannt. Wir würden uns freuen, ihr Partner im Unterricht für dieses Lehrplanthema zu sein. Als Fischer ist Wasser unser Element und wir können den Grundschülern und Grundschülerrinnen wertvolle Einblicke in die Praxis gewähren. Hinzu kommen die langjährig erprobten Materialien, die Sie kostenfrei über das Landesbüro für das Thema „Lebensraum Wasser für Grundschulen“ beziehen können.

Bachforelle Fischer machen SchuleWarum kann die Forelle so schnell Schwimmen?

Wie viel Eier legt der Karpfen? Und woher stammt er? Was braucht er für Wasser? Welche Fische haben eine Fettflosse? Welche Fische leben in unseren heimischen Gewässern? Warum ist das Wasser schmutzig? Zu diesen und noch vielen weiteren Themen bietet die Fischerjugend Arbeitsblätter an. Der Fischer kann den Grundschülern erzählen, welche Kleintiere im Wasser leben und den Wasserkreislauf praktisch erklären. Welche Pflanzen leben am Gewässer? Wie groß wird der Wels? Welche Kleintiere leben im Bach?  Die Unterrichtsmaterialien unterstützen die Lehrerin oder den Lehrer bei der Behandlung der Lehrplanthemen und des Stoffes im Sachunterricht.

Kleintiere selber erforschen 

Draußen am Wasser ist es für die Grundschüler am schönsten. Viele Lebewesen leben unterhalb der Wasseroberfläche. Ausgestattet mit Becherlupen, Sieben und Schüsseln können sich die Grundschüler bei der Bachsafari ein Bild von ihrem Heimatgewässer machen. Die Durchgängigkeit von Fließgewässern ist ein weiteres Thema im Sachunterricht, welches Sie praktisch mit ihrer Klasse am Wasser erleben können.

fische fmsAlle heimischen Fische als Klebebilder

Die Bayerische Fischerjugend setzt innerhalb des Projektes „Fischer machen Schule“ den Fokus auf ganzheitliche Bildung: Lernen mit Kopf (Kognition), Herz (Emotion) und Hand (Haptik) sind die Grundsätze draußen am Gewässer und im Sachunterricht. Die Unterrichtsmaterialien wurden von erfahrenen Lehrern, Sozialpädagogen und Fischern gemeinsam über viele Jahre hinweg entwickelt und stetig verbessert. Im Jahr 2017 entstand ein neues Design und die Arbeitsblätter wurden inhaltlich überarbeitet, so dass die Schüler und Schülerinnen bestmöglich mit den Materialien lernen können. Wichtige Kleintiere im Gewässer sind als Kartensatz ebenfalls erhältlich. Die Grundsätze des ganzheitlichen Lernens werden auch bei den Arbeitsmaterialien berücksichtigt: Fischklebebilder, Fischquiz, Ausschneidbilder und Fischsteckbriefe runden das Arbeitsmaterial ab.

Thema „Lebensraum Wasser für Grundschulen“ – das nasse Element praktisch erleben

Bestellen Sie jetzt kostenfrei unser Unterrichtsmaterial! Neuauflage 2017 ab sofort erhältlich.

Gerne können Sie die Bayerische Fischerjugend im Landesbüro unter der 089 622726 31 für weitere Informationen anrufen. Wir freuen uns über ihre Kontaktaufnahme.

Projektmaterial auch für 6. Klasse Mittelschule geeignet

Das Projektmaterial ist auch für die 6.Klasse der Mittelschule geeignet. Fragen Sie als Lehrer einfach bei der Bayerischen Fischerjugend nach. Wir unterstützen Sie gerne.

Grafiken: Matthias von Lonski